Besonderheiten

Mit Jobcode lassen sich alle interaktiv mit BABSY erzeugten Eingabedaten in ein File speichern. Diese Files sind vollautomatisch, d.h. ohne interaktive Datenkorrektur oder halbautomatisch, d.h. mit interaktiver Datenkorrektur wieder einlesbar, BABSY ist so im Batchmode betreibbar. Auf diese Weise lassen sich beispielsweise komplexe Apparate bei verschiedenen Drücken, Temperaturen, Dimensionen etc. elegant durchrechnen. Tip: Zusammen mit Jobcode kann im Auftragsfall diese Vorauslegung u.U. schon die endgültige Berechnung auf ‘Knopfdruck’ bedeuten. Integrierte Toleranztabellen, DIN- und ANSI-Nennweiten/Wanddickenreihen, automatische Werkstoffkennwertanpassung über die Wanddicke und Temperaturen, komfortable Bedienung sind keine Besonderheit, sondern selbstverständlich.